Deine Schönheitsklinik

preload

Bruststraffung Mannheim

Wer eignet sich für den Eingriff einer Bruststraffung Mannheim?

Bruststraffung-MannheimEin schöner und voller Busen ist der Wunsch jeder Frau – wohl kaum ein weibliches Wesen kann sich dem Trend entziehen, der ein volles Dekolleté fordert und auch die Mode scheint sich in Richtung voller und praller Busen eingerichtet zu haben. Kein Wunder also, dass gerade mit zunehmendem Alter die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper sinkt – hängende und schlaffe Brüste sind häufige Begleiterscheinungen des Alters und können auch schon jüngere Patientinnen in ihrem Wohlbefinden deutlich beeinträchtigen.

Die geeignete Patientin für eine Bruststraffung in Mannheim, Karlsruhe oder Heidelberg ist daher immer diejenige Patientin, die mit ihrer Brust unzufrieden ist oder sogar an Selbstwertgefühl verloren hat, weil die Brust nicht den eigenen Wunschvorstellungen entspricht.

Wie verläuft die Bruststraffung in Mannheim?

Bruststraffung-Mannheim_AblaufBevor es an die optische Verbesserung geht, ist ein umfassendes Beratungsgespräch notwendig, um die optimale Behandlung der Person zu besprechen. Dabei ist es grundsätzlich auch möglich, die Bruststraffung in Kombination mit dem Einsetzen von Implantaten vorzunehmen: Das sorgt nicht nur für eine straffere Brust, sondern auch für mehr Volumen und eine vollere Gesamtdarstellung.

Beim Eingriff wird das vorhandene Brustgewebe so geformt, dass die Haut sowohl straff als auch frisch aussieht. Die Brustwarzen werden entsprechend der Behandlungsplanung so versetzt, dass sich eine natürliche Form und Silhouette ergibt. Sollten Sie ein Implantat wünschen, so wird auch dieses bei der Behandlung in die Brust eingebracht.

Welche Kosten kommen bei einer Bruststraffung auf mich zu?

Die Kosten für eine Bruststraffung sind davon abhängig, ob die Bruststraffung mit oder ohne Implantate erfolgt und natürlich von der jeweiligen Beschaffenheit der Brust. Auch die individuelle Anamnese spielt eine große Rolle. Pauschal sollten Sie aber von Kosten in Höhe von 2000 Euro und mehr ausgehen.

Was muss ich noch wissen?

Bei der Bruststraffung handelt es sich um einen operativen Eingriff, der circa zwei bis vier Stunden lang dauert. Er erfolgt in der Regel in Vollnarkose und wird von ausgebildeten Ärzten umfassend begleitet. Nach einem Zeitraum von fünf bis maximal zehn Tagen sind Sie wieder gesellschaftsfähig, sollten aber in den ersten Wochen nach der Bruststraffung einen speziellen BH tragen, um das Operationsergebnis zu perfektionieren. Sportliche Belastungen sowie Saunagänge sind erst nach einem Zeitraum von sechs Wochen wieder erlaubt.

Als chirurgischer Eingriff birgt auch die Bruststraffung Risiken, wie sie mit jeder operativen Behandlung einhergehen. Dazu gehört unerwünschte Narbenbildung, Asymmetrie des Ergebnisses, Taubheitsgefühl (temporär oder dauerhaft) sowie Entzündungen. Alle diese Risiken lassen sich unkompliziert behandeln und sollten daher kein Grund sein, vor einer Operation zurückzuschrecken.

Lassen Sie sich beraten

DIESE KUNDEN HABEN MUT FÜR NEUES BEWIESEN. 

SIE MÖCHTEN AUCH MEHR SCHÖNHEIT ?

PACKEN SIE ES AN!

Risiko?

Bruststraffung - Beratungstermine

Beratung / unverbindlich

Seien Sie schnell, und sichern Sie sich einen Termin.
Klicken Sie auf den Button! Die Termine sind immer zügig vergeben.

Our Reader Score
[Total: 1 Average: 5]